Kanzlei Eberspächer & Klein Böblingenslogan

Mediation & Konfliktlösung

Bei der Mediation finden die Parteien gemeinsam eine Lösung für ihr konkretes Problem.

Hierbei werden sie von einem neutralen Mediator unterstützt, der den Parteien behilflich ist, eigenverantwortlich Lösungen zu erarbeiten. Dadurch entsteht im Vergleich zur klassischen gerichtlichen Auseinandersetzung eine win-win-Situation, die zu tragfähigeren, umfassenderen Lösungen führt.

Alle Beteiligten nehmen freiwillig an diesem Verfahren teil. Der Mediator führt die Parteien lediglich durch das Verfahren, das vertraulich ist. Tragfähige Lösungen setzen voraus, dass die Parteien umfassend informiert sind. U.a. auf der Grundlage des sog. Harvard-Verhandlungskonzept wird sachbezogen verhandelt. Es wird dabei nicht von Rechtspositionen ausgegangen, sondern von den dahinterstehenden Interessen jeder Partei.

Ein Mediationsverfahren hat folgende Grundstruktur:

  1. Erläuterung des Verfahrens und der grundlegenden Regelungen durch den Mediator
  2. Erarbeitung der regelungsbedürftigen Themen
  3. Erarbeitung der Interessen der Parteien
  4. Sammlung kreativer Lösungen
  5. Erarbeitung einer abschließenden Vereinbarung

Durch die Mediation besteht die Chance, dass Verletzungen infolge einer gerichtlichen Auseinandersetzung vermieden werden können. Außerdem können rechtlich mögliche Lösungen, nicht nur gerichtlich durchsetzbare Lösungen berücksichtigt werden. Sprichwörtlich kann durch die Mediation für alle Parteien „der Kuchen größer" werden.

Bei überwiegend psychologischen Konflikten ist ein Mediator mit entsprechendem Hintergrund sicherlich geeignet. Allerdings haben die meisten Probleme einen rechtlichen Hintergrund, weshalb ein Anwaltsmediator Chancen und Risiken einer gerichtlichen Auseinandersetzung einschätzen kann und gefundene Lösungen in eine unterschriftsreife Vereinbarung umwandeln kann.

Wir bieten Ihnen derzeit sechs Mediatoren, die für Mediationen zur Verfügung stehen und zusätzlich aufgrund ihrer Spezialgebiete Mediationen in den jeweiligen Fachgebieten durchführen.

Außerdem ist die Kanzlei seit Januar 2013 staatlich anerkannte Gütestelle.

EBERSPÄCHER & KLEIN
Anwaltskanzlei
Stadtgrabenstrasse 19
71032 Böblingen
Tel.: 07031 / 4618-0
Fax: 07031 / 4618-18
info@kanzlei-ek.de